Aufbrechen in die Wüste

Wüstenebene mit Felsformation und Himmel. Kleine Menschengruppe.

Unterwegssein in der echten Wüste, Aufbrechen in unbekanntes Terrain und den eigenen Alltag radikal zurücklassen.

2019/20 gibt es zwei Möglichkeiten für die Wüstenexerzitien:

Einzelexerzitien

„Ich will sie in die Wüste hinausführen und zu ihrem Herzen sprechen“ heißt es in Hos 2,16. 

Wesentliche Elemente sind das tägliche Wandern (in überschaubaren Etappen), Impulse, immer wieder mal Zeiten der Stille, Möglichkeit zur täglichen Mitfeier der Hl. Messe, zum Einzelgespräch und zur Beichte sowie der tägliche Lobpreis.

Es gibt zwei Gruppen: 18 bis ca. 30Jährige, ca. 30Jährige und ältere.

Termin: 08.-21. März 2020

Nähere Informationen unter www.wuestenexerzitien.de 

Paarexerzitien

  • Gemeinsam die Wüste erleben
  • Gottes Schöpfung bestaunen
  • Zeit für das Wesentliche haben
  • Zu sich selbst und zueinander finden
  • Die Wüste als Ort der Liebesbeziehung entdecken 


Termin: 26.10.-03.11. 2019 

Nähere Informationen unter: www.beziehungsweise-wueste.de 

zurück zu Exerzitien

Trailer Wüstenexerzitien

Wir beten für Sie

Schreiben Sie uns Ihr
Gebetsanliegen

Termine

München, Emmanuel-Messe

20.01.2021, 18:30 - 19:30

Ort: Pfarrkirche St. Peter und Paul Trudering, Lehrer-Götz-Weg 23, 81829 München

Hl. Messe mit Liedern der Gemeinschaft Emmanuel

München, Einführung in die eucharistische Anbetung

21.01.2021, 18:00 - 20:15

Kontakt: gschweizer@ebmuc.de

Ort: Pfarrkirche St. Stefan, Ecke Rottenbucher Str./Bahnhofstr. in 82166 Gräfelfing

vor Ort und auch per Livestream: 18.00 Messe, 18.45 Impuls, gestaltete Anbetung, Zeiten der Stille

Nürnberg, Schule der Anbetung

24.01.2021, 18:00 - 20:00

Kontakt: petra.schneider@emmanuel.de

Ort: Kirche Hl. Kreuz (Zirndorfer Straße 20, Nürnberg)

Impuls und Praxis

Weitere Termine

Prävention

Alle Informationen zum Schutzkonzept und Verhaltenskodex der Gemeinschaft Emmanuel zum Thema "Prävention sexueller Missbrauch" finden Sie hier.

Seite empfehlen