Aufbrechen in die Wüste

Wüstenebene mit Felsformation und Himmel. Kleine Menschengruppe.

„Ich will sie in die Wüste hinausführen und zu ihrem Herzen sprechen“ heißt es in Hos 2,16. Wir nehmen das wörtlich und laden die Teilnehmer zu einer ganz besonderen Exerzitienform ein: Knapp zwei Wochen Unterwegssein in der echten Wüste, Aufbrechen in unbekanntes Terrain und den eigenen Alltag radikal zurücklassen.

Wesentliche Elemente sind das tägliche Wandern (in überschaubaren Etappen), Impulse, immer wieder mal Zeiten der Stille, Möglichkeit zur täglichen Mitfeier der Hl. Messe, zum Einzelgespräch und zur Beichte sowie der tägliche Lobpreis.

Es gibt zwei Gruppen: 18 bis ca. 30Jährige, ca. 30Jährige und ältere.

Die nächsten Wüstenexerzitien finden vom 18. Februar bis 3. März 2018 statt.

Nähere Informationen unter www.wuestenexerzitien.de 

 

zurück zu Exerzitien

Trailer Wüstenexerzitien

Wir beten für Sie

Schreiben Sie uns Ihr
Gebetsanliegen

Termine

Altötting, Hl. Messe

17.01.2018, 18:45 - 18:45

Ort: Gnadenkapelle Altötting

Hl. Messe, gestaltet von der Gemeinschaft Emmanuel

Tengen, Emmanuel Abend

17.01.2018, 20:00 - 21:30

Kontakt: E-Mail

Ort: Kirche St. Laurentius Klingenstr. 26, 78250 Tengen

Lobpreis | Anbetung | Begegnung

Altötting, Teenie-Winter-Forum

19.01.2018, 18:30 - 21.01.2018, 14:30

Kontakt: E-Mail

Ort: ESM Altötting

Ein cooles Teenie-Wochenende mit der ESM Altötting

Weitere Termine

Seite empfehlen